OasisCanarias.com
agencia@oasislapalma.com von Anreise
von

Ihre Emailadresse:

Ihre Buchungsnummer:

Reisebüro

Vertragsbedingungen Oasis Canarias

Oasislapalma.com, gemäß Gesetz 34/2002 der „Servicios de la Sociedad de la Información y del Comercio Electronico (LSSICE)“ gegründet, gestattet sich, Ihnen nachstehende Informationen zu geben:

Verantwortlicher für das Web: Organización Agencia Servicios Islas Canarias S.L.U.
Anschrift: Centro Comercial Centrocancajos, local 302, 38712, Breña Baja, Isla de la Palma, Canarias, Spanien.
E-mail:  agencia@oasislapalma.com
Telephone: (0034) 922 434 409. Fax: (0034) 922 429 049
Steuernummer: B-38536579
Daten der Registrierung: Eingetragen im Handelsregister von Santa Cruz de la Palma, Band 30, Sektion 8, Inscript. 1, Buch 0, Seite IP – 1320, Blatt 76
IATA Agentur Nummer: 78251961
Reisebüro-Lizenz: Islas Canarias, IC 00368.1
Mitglied von CEPYME La Palma (Vereinigung der kleinen und mittleren Unternehmen auf der Insel La Palma)
Versicherer: GENERALI und AXA
Beschwerdeformulare: Erhältlich in allen Büros der Firma
Dienstleistungen: Vermittlung zwischen den großen Reiseunternehmen und direkten Dienstleistern mit dem Kunden, zur Promotion und dem Verkauf folgender Dienstleistungen und touristischen Produkte:

· Flugzeug- und Schiffsreisentickets

· Unterkünfte

· Autovermietung (Mietwagen, Autoverleih, Automieten, Mietauto)

· Kombinierte Reisen

· Urlaubsangebote (Hotels, Appartements, Landhauses)

· Verkauf von Ausflügen mit dem Auto oder zu Fuß, mit oder ohne Führung

· Informationen über das Urlaubsziel La Palma, wobei Reiseführer, Karten, Empfehlungen etc. angeboten werden.
 

Bedingungen zur Nutzung der Web Seite

OASISLAPALMA bietet die Nutzung der vorliegenden Internetseite den Benutzern unter der Voraussetzung an, dass diese die im Anschluss aufgeführten allgemeinen Benutzerbedingungen ohne Änderungen durch den Benutzer akzeptieren (im Folgenden „der Benutzer”). Durch die Nutzung dieser Internetseite von Organización Agencia Servicios Islas Canarias S.L.U. (Im Folgenden OASISLAPALMA) durch den Benutzer versteht sich, dass der Benutzer mit ausnahmslos allen allgemeinen Bedingungen einverstanden ist. Sollte der Benutzer nicht mit den Bedingungen einverstanden sein, ist er nicht berechtigt, die Internetseiten von
www.oasislapalma.comwww.oasis-la-palma.de, www.oasislapalma.es,
www.autosoasislapalma.com, www.oasiscanarias.com und www.oasis-travel-la-palma.com, zu benutzen. 

 
Allgemeine Bedingungen
Der Benutzer erklärt, volljährig zu sein (d. h. er ist mindestens 18 Jahre alt) und besitzt die ausreichende und notwendige Rechtsfähigkeit, um sich an diese Vereinbarung zu binden und die Internetseite laut der hier erläuterten allgemeinen Bedingungen zu benutzen. Er versteht diese vollständig. Der Benutzer ist verantwortlich für die vertrauliche Behandlung und geeignete Aufbewahrung der Codeworte, die ihm von OASISLAPALMA für den Zugang zur Internetseite zur Verfügung gestellt werden. Er verhindert den Zugriff zu diesen von dritten Personen, die keine entsprechende Genehmigung besitzen. Der Benutzer akzeptiert seine Haftbarkeit für die finanziellen Folgen, die sich aus einer Nutzung dieser Internetseite aufgrund des Gebrauchs des Benutzerpassworts für die Internetseite von OASISLAPALMA sowie aus der Nutzung der Benutzerpassworte durch Dritte ergeben.

Der Benutzer erklärt ebenfalls, dass die gesamte Information, die er für den Zugang zur Internetseite und im Laufe der Nutzung derselben angegeben hat, der Wahrheit entspricht, vollständig und genau ist und er verpflichtet sich, diese auf dem neusten Stand zu halten. Die technische Organisation dieses Programms wurde von OASISLAPALMA durchgeführt.

Vertragsbedingungen und Erstattungen

 Der Vertrag kann über die Internetseite www.oasislapalma.com oder telefonisch über die Kundendienstnummer 922 434 409, abgeschlossen werden. Der Vertrag gilt in dem Moment als geschlossen, in dem der Service bestätigt wird, und nachdem der Vertragspartner die allgemeinen Bedingungen akzeptiert und diese bezahlt hat. Bei der Anmeldung ist der vollständige Betrag oder der von OASISLAPALMA angegebene Betrag fü die Reise zu entrichten. Während diese Zahlung noch nicht getätigt wurde, kann keine Buchung als fest bestätigt gelten. Bei Stornieren einer Buchung, gelten die im Abschnitt „Stornierung” aufgeführten Bedingungen. OASISLAPALAM übergibt dem Kunden per Fax oder E-Mail eine GUTSCHRIFT, aus welcher der vertraglich vereinbarte Service detailgetreu hervorgeht. Die notwendige Buchungsnummer geht ist in der GUTSCHRIFT angegeben und mit dieser wird die Buchung vonseiten OASISLAPALMA bestätigt.

Zusammenfassung der Bearbeitungsgebühren

Kosten bei Anmietung von Unterkünften, kombinierten Reisen etc. :

-          10.- Eur bei Änderungen von bestätigten Reservierungen (zzgl. eventueller Kosten der Hotels, Hauseigentümer etc., soweit diese anfallen sollten)

-          15.- Eur bei Stornierungen (zzgl. eventueller Kosten der Hotels, Hauseigentümer etc., soweit diese anfallen sollten)

-          25.- Eur bei no show (zzgl. eventueller Kosten der Hotels, Hauseigentümer etc., soweit diese anfallen sollten)

Preisberechnung

Der Preis für eine kombinierte Reise wird aufgrund der Wechselkurse, Transportpreise, Benzinkosten und Steuern und der zum Zeitpunkt der Fassung des Programms oder späterer Fassungen geltenden Gebühren und Steuern errechnet, die bei ihrem Inkrafttreten schriftlich bekannt gegeben wurden. Alle Preisänderungen der oben genannten Aspekte können die endgültigen Reiskosten beeinflussen. Dies kann sowohl eine Erhöhung als auch eine Verringerung der Beträge der genannten Preisabweichungen im engeren Sinne bedeuten. Der Kunde wird schriftlich oder auf anderem Wege, auf dem die Kenntnisnahme dieser Mitteilung nachgewiesen werden kann, auf die preislichen Abweichungen hingewiesen, so dass er, wenn es sich um eine wesentliche Preisabweichung handeln sollte, von der Reise ohne zusätzliche Kosten (ausser bei Flugbuchungen oder eventueller Kosten der Hotels, Hauseigentümer etc., soweit diese anfallen sollten) zurücktreten oder die Vertragsänderung akzeptieren kann. Eine Preiserhöhung wird niemals innerhalb einer Frist von achtzehn Tagen vor Reiseantritt bei bereits vorgenommenen Reiseanfragen durchgeführt.

Im Preis nicht inbegriffene Leistungen

Sämtliche nicht im Gutschein spezifisch aufgeführten Leistungen.

Bei Flugreisen siehe die in den entsprechenden Absatz aufgeführten Konditionen.

Im Preis inbegriffene Leistungen

1. Gebühren oder Steuern der Übernachtungseinrichtungen.
2. Indirekte Steuern (MWSt., kanarische MWSt.), wenn diese gelten.
3. Der Aufenthalt in der gewählten Unterkunft mit der vertraglich vereinbarten Pensionsart oder unter ähnlichen Bedingungen im Ersatzfall.
4. Hin- und Rücktransport (wenn der Transport in der entsprechenden Reiseroute enthalten ist).
5. Alle Dienst- und Zusatzleistungen, die in den entsprechenden Reiserouten angegeben sind. Die einzig mögliche Auslegung der in der Reise enthaltenen Dienstleistungen, ist die vom Reiseveranstalter angebotene. Das bedeutet, dass der Kunde im Zweifelsfall diese vor Reiseantritt einsehen sollte, um spätere Reklamationen auszuschließen.

Das Reisegepäck

Das Reisegepäck ist nicht Gegenstand des Transportvertrags auf dem Landweg. Es wird davon ausgegangen, dass der Reisende das Gepäck im Fahrzeug, an welcher Stelle es auch untergebracht sein sollte, zu Lasten und Risiken des Reisenden mit sich führt. OASISLAPALMA ist nicht verpflichtet, für Gepäckverlust oder -schäden zu haften, die im während der Reise aus welchem Grund auch immer auftreten können. Wir empfehlen den Gästen jederzeit das Ein- und Ausladen ihres Gepäcks zu überwachen. Bei Flugreisen, bei denen das Gepäck von der Fluggesellschaft transportiert wird, verweisen wir auf die Bedingungen der Fluggesellschaften, die von der IATA geregelt werden. Bei Schäden oder Gepäckverlust, empfehlen wir, unverzüglich beim Transportunternehmen eine entsprechende Reklamation vorzunehmen.

Appartements und Hotels

Appartements: Der Kunde ist vollständig und ausschließlich haftbar für die richtige Angabe der Zahl der Gäste bei der Buchung, die das Gästezimmer oder Appartement bewohnen werden (auch Kinder sind, egal welcher Altersgruppe sie angehören, anzugeben). Es wird darauf hingewiesen, dass die Hotelleitung das gesetzliche Recht darauf hat, nicht angemeldeten Gästen die Aufnahme zu verweigern. Aus diesem Grund geführte Reklamationen können nicht zugelassen werden. Bei der Buchung ist zu bestätigen, wann und wo die Schlüsselübergabe stattfinden soll.

Hotels: Die Qualität und der Umfang der vom Hotel erbrachten Dienstleistungen, wird durch die offizielle Kategorie festgelegt und unterliegt einer behördlichen Kontrolle. Aufgrund der geltenden Gesetzesvorschriften, in denen lediglich das Bestehen von Einzel- und Doppelzimmern festgelegt wird, wobei die Möglichkeit besteht, dass einige der zuletzt genannten Zimmerarten mit einem Beistellbett ausgestattet werden können, ist in jedem Fall davon auszugehen, dass die Nutzung dieses Beistellbetts immer mit dem Einverständnis der übrigen Gäste im Doppelzimmer erfolgt. Dieses stillschweigende Einverständnis leitet sich aus dem Umstand ab, dass die Gäste zuvor informiert wurden. Das betreffende Zimmer wird infolgedessen auch in allen Buchungsunterlagen, Gutschriften und endgültigen Reiseunterlagen als Doppelzimmer ausgewiesen. Anreise- und Abreisezeiten:

Der Zeitraum für die Ankunft ist am Anreisetag in Hotels ab 12.00 Uhr und in Appartements ab 17.00 Uhr. Sollte eine spätere Anreise vorhersehbar sein, wird empfohlen, das Hotel direkt von der Verspätung in Kenntnis zu setzen.

Zusatzleistungen

Beantragen die Gäste nach Begleichen eines entsprechenden Aufschlags, zusätzliche Leistungen, die von OASISLAPALMA nicht endgültig bestätigt werden können, z. B. den Service für ein Einzelzimmer, Blick aufs Meer, ein privates Bad usw. und dieser Service kann nicht angeboten werden, dann übernimmt OASISLAPALMA keine weitere Haftung als die Rückerstattung der für diese Sonderleistungen entrichteten Kosten. Der Kunde erhält diese Kostenrückerstattung nach Ablauf der Reise.

Kinder und dritte Personen

Informieren Sie sich über die Sonderbedingungen für Kostenbefreiung oder Ermäßigungen für Kinder. Die Kostenbefreiungen oder Ermäßigungen gelten nur dann, wenn die Kinder – maximal zwei pro Zimmer - im gleichen Gästezimmer wie die Erwachsenen untergebracht sind. Säuglingswiegen: Sollte eine Wiege benötigt werden, geben Sie bitte diesen Wunsch bei der Buchung an, denn die Hotels besitzen keinen unbeschränkten Vorrat an Wiegen. Dritte Personen: Informieren Sie sich über Zuschläge für Beistellbetten, die von einem Erwachsenen genutzt werden, denn je nach Hotel variiert der Zuschlag für diesen Service. In den Hotels steht nur eine beschränkte Anzahl Beistellbetten zur Verfügung. Deshalb ist empfehlen wir, schon bei der Buchung die entsprechende Verfügbarkeit abzuklären.

Allgemeine Bedingungen für Flüge

Da die meisten Fluggesellschaften günstige Tarife anbieten, die keine Änderungen oder Stornierungen erlauben, wird jeder Einzelfall unter Berücksichtigung der Preisvorschriften, die für die entsprechende Fluggesellschaft gelten, gesondert geprüft.
Für die Rückerstattung von genehmigten Zahlungen ist eine Frist von vier bis sechs Wochen von den Fluggesellschaften vorgesehen.
Im Gesamtpreis für das zurückerstattete Flugticket sind weder die Ausstellungskosten noch die Versandkosten enthalten.
Destinia S.L., ist nicht haftbar für Vorschriften bezüglich Pässen, Visen oder Gesundheitsbescheinigungen bei der Einreise in ein Land; ausgenommen ist auch die Haftbarkeit für deren Geltungsdauer und Richtigkeit, die sich auch auf Zwischenlandungen bzw. Verbindungen zwischen verschiedenen Flügen beziehen. Es ist die Verpflichtung des Reisenden, der einen Service in unserem Unternehmen beantragt, sich über die Einreisebedingungen zu informieren und deren Besorgung je nach seiner persönlichen oder juristischen Situation für seine Reise sicherzustellen sowie die erforderlichen persönlichen Ausweispapiere und Unterlagen nach entsprechendem Reiseland und gebuchten Fluggesellschaften zu besorgen. Der Kunde wird darauf hingewiesen, dass ein Personalausweis bei Inlandsflügen in Spanien oder Ländern der EU eventuell nicht ausreichend sein kann. Dazu gehören beispielsweise Flüge der Serie 6000 von Iberia oder Flüge, deren Startflughafen sich außerhalb Spaniens befindet und auf denen Spanien nur ein Durchreiseland bis zum Reiseziel darstellt. Wenn der Fluggast diese Empfehlungen und Voraussetzungen nicht berücksichtigt, ist er allein verantwortlich für ev. entstehende Kosten, Verlust, Schäden und/oder Schadensersatzansprüche, die durch ihn oder die Fluggesellschaft verursacht werden, einschließlich der Tatsache, dass er eine bereits gebuchte Reise nicht in Anspruch nehmen kann.
Die US-Behörden verlangen von jedem Passagier, der in die USA ein- oder durch diese reisen möchten, einschließlich Puerto Rico, einen maschinenlesbaren Pass bei sich zu tragen; auch minderjährige Reisende sind von dieser Regelung nicht ausgeschlossen. Ebenfalls ist ein Formular mit persönlichen Angaben auszufüllen, das durch unsere Mitarbeiter weitergeleitet wird, nachdem die Flugscheine gekauft wurden. Sie werden dem Fluggast mindestens 48 Stunden vor Reiseantritt ausgehändigt.

Stornierungen

Der Benutzer bzw. Kunde hat das Recht, jederzeit von den beantragten oder vertraglich vereinbarten Dienstleistungen zurückzutreten. Er hat das Recht auf Rückzahlung der bereits entrichteten Geldbeträge. Diese Rückerstattung bezieht sich sowohl auf den Gesamtbetrag als auch auf früher getätigte Anzahlungen. Oasislapalma ist jedoch für die im Folgenden aufgeführten Konzepte zu entschädigen:
a) Bei einzelnen Serviceleistungen: Die vollständigen Bearbeitungskosten, zzgl. der Stornierungskosten, wenn diese angefallen sein sollten.
b) Bei kombinierten Reisen: zusätzliche Kosten in Höhe von 5% des gesamten Reisebetrags, wenn der Rücktritt mindestens zehn und höchstens fünfzehn Tage vor dem Reiseantrittsdatum erfolgt, 15% zwischen dem 3. und dem 10. Tag und 25% wenn innerhalb von 48 Stunden vor Reiseantritt zurückgetreten wird. Bei Nichterscheinen zum vorgesehenen Abreisezeitpunkt, besteht kein Recht auf Rückerstattung des bereits entrichteten Betrags, außer wenn ein Ereignis höherer Gewalt nachgewiesen werden kann oder eine anders lautende Vereinbarung zwischen den Vertragspartnern vorliegt. Wenn einige der vereinbarten und stornierten Dienstleistungen besonderen, finanziellen Vertragsbedingungen unterliegen, wie z. B. dem Chartern eines Flugzeuges, dem Mieten von Bussen oder von Appartements, Sonderpreisen, garantierten Hotelzimmern, in bestimmten Ländern erbrachten Dienstleistungen o. Ä., werden die Stornierungskosten für einen Rücktritt übereinstimmend mit den zwischen beiden Vertragspartnern vereinbarten Bedingungen festgelegt. Wenn von Kundenseite ein objektiv nachweisbarer Hinderungsgrund für eine Teilnahme an der Reise vorliegt, kann er seine Buchung an eine Person abtreten, die alle festgelegten Bedingungen für die Reise erfüllt und wenn Abtretender und Begünstigter gesamtschuldnerisch vor dem Reiseveranstalter für das Entrichten der Kosten sowie für die ev. entstehenden zusätzlichen Abtretungskosten haften. Damit die Abtretung rechtsgültig wird, muss sie von den die Dienstleistung erbringenden Unternehmen im Rahmen der Reise akzeptiert werden und die zusätzlichen, durch die Abtretung entstandenen Kosten müssen entrichtet werden. Wird das Hotel vor dem vereinbarten Abreisedatum verlassen, ist OASISLAPALMA nicht verpflichtet, Kosten zurückzuerstatten, ausgenommen er erhält vom Hotel einen schriftlichen Nachweis darüber, dass die nicht in Anspruch genommenen Tage nicht in Rechnung gestellt werden. Dieses oben genannte Schreiben ist von den Gästen im Hotel zu beantragen und muss den Stempel desselben tragen.
c) Kosten für die Stornierung von Hotelbuchungen:
Soll eine Hotelbuchung geändert oder storniert werden, muss sich der Benutzer mit OASISLAPALMA in Verbindung setzen

Die Kosten, je nach Art sind:

-          Aufwendungen für Änderungen bei bestätigten Reservierungen : 12.00 Eur zzgl. eventueller Kosten der Hotels, Hauseigentümer etc., soweit diese anfallen sollten

-          Aufwendungen bei Reservierungsstornierung: 15.- Eur zzgl. eventueller Kosten der Hotels, Hauseigentümer etc., soweit diese anfallen sollten.

-         Aufwendungen bei no show: 25.- Eur zzgl. eventueller Kosten der Hotels, Hauseigentümer etc., soweit diese anfallen sollten.


OASISLAPALMA verpflichtet sich, seinen Kunden alle in den Programmen dieser Internetseite vertraglich zugesicherten Dienstleistungen unter den genannten Bedingungen und Charakteristiken zur Verfügung zu stellen. Er wird von dieser Verpflichtung befreit, sollten Ereignisse höherer Gewalt eintreten d. h. Umstände, die vom Unternehmen nicht verschuldet wurden, nicht vorhergesehen werden können und normalerweise nicht eintreten und deren Folgen, trotz aller zu ihrer Vermeidung ergriffenen Maßnahmen, unvermeidlich sind oder die ausreichende Gründe darstellen, die alle die Umstände umfassen, in denen OASISLAPALMA, obwohl er mit aller Voraussicht und Sorgfalt handelte, die vertraglich vereinbarten Dienstleistungen aus Gründen, die ihm nicht zugerechnet werden können, nicht erbringen konnte. Wenn der Fall eintreten sollte, dass eine Dienstleistung vonseiten OASISLAPALMA nach Vertragsabschluss und vor Antritt der Reise nicht erbracht werden kann, hat der Kunde das Recht darauf, einen anderen Service ersatzweise zu wählen, der dem vereinbarten in Qualität und Leistung entspricht oder vom Vertrag zurückzutreten. Er hat in diesem Fall die Wahl zwischen einer anderen, gleichwertigen kombinierten Reise oder einer besseren, wenn OASISLAPALMA ihm eine solche Reise anbieten kann oder das Recht auf Rückerstattung des bereits entrichteten Gesamtbetrags. Der Kunde muss seine Entscheidung dem Reiseveranstalter innerhalb von 48 Arbeitsstunden mitteilen. Es kann kein Schadensersatz wegen Nichterfüllung des Vertrags beantragt werden, wenn die Vertragserfüllung unmöglich war, aufgrund von ausreichenden Gründen oder höherer Gewalt oder wenn sich der Kunde für einen Ersatz der nicht erbrachten Leistung entschieden hat. Wenn OASISLAPALMA aus einem Grund, der dem Verbraucher nicht angelastet werden kann, und der nicht durch ausreichende Gründe oder höhere Gewalt gerechtfertigt werden kann, die kombinierte Reise nach Vertragsabschluss und vor dem fälligen Abreisedatum storniert, hat der Kunde das Recht auf eine andere kombinierte Reise oder auf die vollständige Rückerstattung aller bereits entrichteten Reisekosten unter den im vorstehenden Absatz erläuterten Bedingungen. Er hat seine Entscheidung der Reiseveranstalter innerhalb einer Frist von 72 Arbeitsstunden mitzuteilen. Es können keine Schadensersatzansprüche wegen Nichterfüllung des Vertrags geltend gemacht werden, wenn die Stornierung der Reise wegen ausreichenden Gründen oder höherer Gewalt stattfindet. Ist eine Nichterfüllung oder eine unzureichende Erbringung der Dienstleistung gegeben, die über 50% der Reisekosten ausmacht, und diese Nichterfüllung oder unzureichende Erfüllung nicht durch ausreichende Gründe oder höhere Gewalt gerechtfertigt werden kann, ergreift OASISLAPALMA andere alternative Lösungsmöglichkeiten für eine Weiterführen der kombinierten Reise, ohne dem Kunden einen Preiszuschlag auf die Reisekosten in Rechnung zu stellen. Falls dieser Fall eintreten sollte, übernimmt der Kunde den Differenzbetrag zwischen den vorgesehenen Dienstleistungen und den tatsächlich erbrachten. Wenn die genannten Ersatzlösungen für den Kunden nicht bemerkbar wären, oder wenn er sie aus objektiv gültigen Gründen nicht akzeptieren sollte, dann stellt OASISLAPALMA ihm auf jeden Fall eine Rückreisemöglichkeit bis zum Ausgangsort der Reise zur Verfügung und erstattet ihm einen proportional entsprechenden Betrag zurück. In diesem Fall hat der Kunde einen Anspruch auf Schadensersatz wegen Nichterfüllung des Vertrags gegenüber OASISLAPALMA. Schadensersatzansprüche können nicht gestellt werden, wenn ausreichende Gründe oder höhere Gewalt für die Nichterfüllung vorlagen. Es ist nicht möglich, in allen Fällen Schadensersatzansprüche bei der Nichterfüllung von Dienstleistungen zu stellen, die OASISLAPALMA dem Kunden vor Vertragsabschluss ankündigt, da dieser noch nicht geschlossen wurde. Eine vorherige Änderung der Vertragsbedingungen hinsichtlich des Reiseprogramms bewegt sich im Rahmen eines natürlichen Verhandlungsprozesses bei Vertragsabschlüssen. Zusammenfassend wird festgehalten, dass der Kunde nur dann einen Anspruch auf Schadensersatzleistungen gegenüber OASISLAPALMA geltend machen kann, wenn eine mangelhafte oder keine Erbringung der Dienstleistung vorlag, die im Rahmen der Reise hätte erbracht werden müssen oder wenn eine Stornierung der Reise aufgrund von Ursachen vorlag, die keiner höheren Gewalt angelastet werden können. Wenn der Verbraucher die unterlassene oder fehlerhafte Erbringung einer vertraglich vereinbarten Dienstleistung vor Ort feststellt, hat er diesen Umstand unverzüglich dem Erbringer der entsprechenden Dienstleistung und innerhalb von 48 Arbeitsstunden OASISLAPALMA mitzuteilen, damit dieser die entsprechenden Maßnahmen ergreifen kann. Das Unterlassen der Mitteilung gegenüber OASISLAPALMA bedeutet, dass der Kunde den Nachweis für die Nichterfüllung der zu erbringenden Dienstleistung vor der Generaldirektion für Tourismus und / oder dem zuständigen Gericht zu erbringen hat, denn es wird davon ausgegangen, dass es OASISLAPALMA außerhalb der genannten Frist nicht mehr möglich ist, die Richtigkeit der vorgebrachten Behauptungen nachzuprüfen sowie eine für alle betroffenen Seiten zufriedenstellende Lösung herbeizuführen. In keinem Fall übernimmt OASISLAPALMA eine Haftung für Übernachtungs-, Unterhalts-, Transport- und sonstige Aufwendungen, die infolge der verspäteten Abflüge oder Landungen aufgrund von technischen Problemen, klimatischen Bedingungen, Streiks oder anderen Umständen höherer Gewalt entstehen können. Wird die Reise in eigenen oder von OASISLAPALMA gemieteten Bussen durchgeführt und sollte es zu einem Unfall kommen, untersteht der Reisende, unbeachtet des Landes, in dem sich der Unfall ereignete, ausdrücklich der Gesetzgebung in Unfällen auf dem Landweg dem Staat, in dem das Fahrzeug angemeldet wurde. Im Bezug auf Personenschäden kann die Versicherung desselben übereinstimmend mit der folgenden, zu diesem Zweck ausgearbeiteten Entschädigungstabelle in Anspruch genommen werden. Kraft dieser Aufstellung werden den Geschädigten, Begünstigten und gesetzlichen Vertretern in dem Land, in dem das Fahrzeug angemeldet ist, und in der gesetzlich geltenden Landeswährung Entschädigungsleistungen bezahlt.

Auf der Internetseite befinden sich Links zu weiteren Internetseiten, die von OASISLAPALMA nicht kontrolliert werden und für deren Inhalt das Unternehmen keine Haftung übernimmt. OASISLAPALMA ist ebenfalls nicht verantwortlich für die technische Verfügbarkeit der Internetseiten, auf die der Kunde durch die Seiten unseres Unternehmens hingewiesen wird. Ausgeschlossen ist auch eine Haftung von OASISLAPALMA für Schadensersatzklagen, die sich aus den Gesetzesverstößen eines Benutzers ergeben können, und die Rechte eines anderen Benutzers oder eines Dritten beeinträchtigen, einschließlich der Copyright-Rechte für Markenzeichen und Patente und vertrauliche Information und alle anderen Eigentums-, Urheber- und Firmenrechte. OASISLAPALMA ist nicht haftbar zu machen für Schadensersatzklagen, die dem Benutzer entstehen können, wenn die Dienstleistungen, die Gegenstand der vorliegenden allgemeinen Bedingungen sind, aus Gründen höherer Gewalt, aufgrund von zufälligen Ereignissen oder anderen Ursachen, die dem Unternehmen nicht zuzurechnen sind, nicht erbracht werden können.
OASISLAPALMA unternimmt alle Anstrengungen, die in ihren Möglichkeiten stehen, um die Information auf der Internetseite anzubieten; und zwar auf eine Weise, die der Wahrheit entspricht und keine Druckfehler enthält. Sollte der Fall eintreten, dass ein solcher Fehler doch entgegen dem Willen von OASISLAPALMA aufgetreten ist, wird dieser umgehend berichtigt. Sollte in einem der angegebenen Tarife ein Schreibfehler vorliegen und ein Kunde hat eine Kaufentscheidung aufgrund dieser ungewollt fehlerhaften Angabe getroffen, wird OASISLAPALMA diesem Kunden eine Mitteilung über den Fehler machen und der Kunde hat ein Recht auf Rücktritt vom Kauf, ohne dass zusätzliche Kosten zu seinen Lasten entstehen.

Beschreibungen der angebotenen Produkte

Die Beschreibung der Dienstleistungen, die in den einzelnen Übernachtungseinrichtungen angeboten werden, werden von diesen selbst am Tag des Vertragsabschlusses zur Kenntnisnahme vorgelegt. Aus diesem Grund unterliegen diese Erläuterungen zum Service möglichen Änderungen. Die im Programm angebotenen Fotos über Personen, Landschaften, Hotels, Appartements usw. wurden von externen Unternehmen gemacht oder zur Verfügung gestellt und werden lediglich zur Kenntnisnahme angeboten. Deshalb übernimmt OASISLAPALMA keine Haftung, wenn der Gast während seines Aufenthalts nicht genau diesen Fotos entsprechende Bedingungen vor Ort vorfinden sollte. 

Vertragsgültigkeit und Gerichtsstand

OASISLAPALMA lehnt es ausdrücklich ab, sich den Schiedsgerichten für Reiseveranstalter sowie jedem anderen Schiedsgerichtsprozess zu unterstellen. Die Vertragsparteien, die ausdrücklich auf den ihnen zustehenden Gerichtsstand verzichten, akzeptieren als richtungsweisende Gesetzgebung für den vorliegenden Vertrag die spanischen Gesetze und unterstellen sich für die Lösung von ev. aus dem Vertrag entstehenden Streitsachen den Gerichten und Gerichtsständen von Santa Cruz de La Palma.

  1. Der Benutzer gibt seine ausdrückliche Zustimmung zum Erhalt von E-Mail-Nachrichten mit Werbung und Verkaufsneuheiten von OASISLAPALMA und über von diesem Unternehmen vermarktete und vertriebene Produkte und Dienstleistungen.
  2. Alle Inhalte, Markenzeichen, Logos, Zeichnungen usw., die auf den Internetseiten von OASISLAPALMA enthalten sind, sind durch Eigentums-, Urheber- und Firmenrechte, Patente, Markenzeichen geschützt. Aus diesem Grund sind Vervielfältigungen, der Betrieb, die Veränderung, der Vertrieb oder die Veröffentlichung - aus welchem Anspruch oder durch welches Kommunikationsmittel auch immer - aller Inhalt der Internetseite von OASISLAPALMA zu anderen Zwecken als dem gesetzlich gültigen Informationszweck oder dem des Vertragsabschlusses durch die Benutzer der angebotenen Dienstleistungen verboten. In allen Fällen ist ein vorheriges schriftlich geleistetes Einverständnis von OASISLAPALMA erforderlich.
  3. Der Benutzer erkennt als die für das Funktionieren dieser Dienstleistung geltende Gesetzgebung die spanische an und unterstellt sich der Rechtsprechung der Gerichte und Gerichtständen von Santa Cruz de La Palma für die Lösung von Unstimmigkeiten, die sich aus einer unterschiedlichen Auslegung oder Anwendung der vorliegenden Klauseln ergeben können. OASISLAPALMA behält sich das Recht vor, alle Änderungen durchzuführen, die das Unternehmen im Rahmen der festgelegten Konzepte und Bedingungen für notwendig hält.
  4. Die Links und Verbindungen zu weiteren Internetseiten, auf die auf den Internetseiten von OASISLAPALMA hingewiesen werden, werden dem Benutzer aus reinen Informationszwecken angegeben. Aus diesem Grund übernimmt OASISLAPALMA keine Haftung für Produkte, Dienstleistungen und Inhalte, die auf Zielseiten anderer Domains angegeben werden.
  5. Wenn eine der in den vorliegenden allgemeinen Bedingungen enthaltenen Klauseln vollständig oder teilweise nichtig oder unwirksam erklärt würde, dann betrifft diese Nichtigkeit oder Unwirksamkeit nur diese einzelne Bestimmung oder den nichtigen oder unwirksamen Teil derselben. Die übrigen allgemeinen Bedingungen sind von dieser Unwirksamkeit nicht betroffen. Die ungültige Bedingung bzw. der betreffende Teil gilt dann als nicht vorhanden.

Autovermietung Rechtliche informationen

Reisepass/Personalausweis und Führerschein muss bei Fahrzeugübergabe vorgezeigt werden. Bitte teilen Sie uns unverzüglich eventuelle Verspätungen oder Zeitänderungen mit.
  • Flughafenübergabe: ein Mitarbeiter erwartet Sie persönlich am ausgeschildertem Flughafentreffpunkt (Meetingpoint) Ebene S2 Zone A. Wir benötigen unbedigt die Flugnummer und die genaue Ankunftszeit Ihrer Anreise. Desweiteren möchten wir Sie bitten, sich direkt nach Gepäckausgabe zum Treffpunkt zu begeben. Bei Verspätungen von mehr als 2 Stunden sind eventuell anfallenden Parkgebühren vom Kunden zu tragen.
  • Fahrzeugabgabe am Flughafen: der Mietwagen muss ausschliesslich in der Zone A des Parkhauses abgestellt werden. Sollte der Mietwagen in einem anderen Bereich des Parkhauses zweck´s Abgabe abgestellt werden, werden Gebühren in Höhe von 30.- Eur bzw. 15.- Eur bei Bekanntmachen erhoben.
    Hafenübergabe: ein Mitarbeiter erwartet Sie am Eingang des Hafenterminals (Estacion Maritima) zu der in der Buchung angegebenen Uhrzeit mit einem Namensschild.
  • Hotelübergabe: ein Mitarbeiter erwartet Sie an der Rezeption Ihrer Unterkunft zu der in der Buchung angegebenen Uhrzeit.
Die angegebenen Preise beinhalten:
  • Vollkaskoversicherung mit Selsbeteiligung. Die Höhe der Selbstbeteiligung ist bei jeder Fahrzeugruppe einzeln angegeben. Wir verlangen bei Fahrzeugübergabe eine Kreditkarte (MasterCard oder Visa) deren Nummer im Mietvertrag notiert wird und in Höhe der Selbtsbeteiligung für den Zeitraum der Miete belastet wird:
    Gruppe A und A+300 €
    Gruppe B, B+, B1 und C 300 €
    Gruppe C1, D400 €
    Gruppe E, F, G und I600 €
    Gruppe H950 €
    Gruppe J1500 €
  • In Ausnahmefällen und bei vorzeitigem Hinweis kann eine Barhinterlegung der Kaution in Höhe der Selbstbeteiligung bewilligt werden. In diesem Fall wird die Kaution ohne Ausnahmen per Banküberweisung erstattet, wobei die anfallenden Bearbeitungsgebühren (nationale Überweisung 0.- € / internationale Überweisung 5.00€) dem Empfänger in Rechnung gestellt werden, vorrausgesetzt der Leihwagen wird ohne Beschädigungen, die Selbstbeteiligung betreffen (siehe Versicherungskonditionen) übergeben.
  • Ausschluss der Selsbeteiligung (Super CDW = ohne Selbstbehalt). Der Ausschluss der Selbstbeteiligung kann mit einem Aufpreis (je nach Gruppe) abgeschlossen werden. Die Kosten werden im Buchungsschritt 1 unter SCDW angegeben. Dieser Aufpreis kann nicht erstattet werden und ist ausschliesslich in Zusammenhang mit einer Kreditkarte möglich. Wir verlangen bei Fahrzeugübergabe eine Kreditkarte (MasterCard oder Visa) deren Nummer im Mietvertrag notiert wird und in Höhe der Selbtsbeteiligung für den Zeitraum der Miete genehmigt wird.
  • Vollkaskoversicherung mit (CDW) und ohne (SCDW) Selbstbeteiligung: es ist umbedingt notwendig, nach einem Umfall, egal ob mit anderen Beteiligten oder nicht, sowie Selbsverschuldet oder auch nicht, und auch unabhängig davon, wie schlimm dieser Unfall ausgefallen ist, einem Unfallbogen auszufüllen und an Autos Oasis La Palma zu überreichen. Dies können Sie persönlich machen, und den bei uns in einen der Büros abgeben, oder auch per Email oder Fax zusenden. Falls Sie dies nicht einhalten, erlischt sofort SCDW.

    In jedem Fall ist folgendes nicht in der Versicherung inbegriffen:
    -Schäden am Unterboden des Fahrzeuges
    -Schäden an Sitzen und Sitzbezügen
    -Reifen- und Felgenschäden
    -Verlust des Schlüssels
    -Schäden die durch falschtanken entstehen
    -Jedweder Schaden der duch das befahren von nicht asfaltierten Strassen oder Wegen ensteht, als auch eigene oder an dritte verursachte Schäden die durch Nachlässigkeit verursacht werden.

  • Unbegrenzte Kilometer.
  • Insassenversicherung. (PAI)
  • Unbegrenzte Haftpflichtversicherung
  • Max. 20.000 Euro Versicherungssumme bei Invalidität oder Todesfall
  • Diebstahlversicherung (TP) - persönliche Gegenstände sind nicht versichert
  • 2. und 3. Fahrer (ein eventueller Saisonzuschlag wird im Buchungsschritt 1 angegeben)
  • Kindersitzerhöhungen
  • Kindersitze und Maxicosy (ein eventueller Saisonzuschlag wird im Buchungsschritt 1 angegeben)
  • Pannenhilfe und 24 Stunden Notruftelefon
  • 13,5% Steuern (I.G.I.C.)

Kaution (zu hinterlegen bei Fahrzeugübergabe):

GruppeOhne Selbstbeteiligung SCDWMit Selbstbeteiligung CDW
A und A+100 €300 €
B, B+, B1, B2, B3, B4 und B5100 €300 €
C100 €300 €
C1, C2 und D200 €400 €
E, F, G und I300 €600 €
H380 €950 €
J 750 € 1500 €

Weitere Bedingungen auf Mietwagen

  • Mindestmietdauer: 1 Tag = 24 Stunden
  • Die angegebenen Fahrzeugmodelle können bei Buchung nicht garantiert werden. Bei Fahrzeugausfall stellt Autos Oasis ein Fahrzeug mit ähnlicher Ausstattung der selben oder höheren Gruppe zur Verfügung
  • Mindestalter bei Vetragsabschluss 23 Jahre / mindestens 2 Jahre Führerscheinbesitz
  • Es ist ausdrücklich untersagt, nicht asphaltierte Strassen zu befahren (mit Ausnahme der Allradfahrzeuge 4x4)
  • Kraftstofftank: wir verlangen von unseren Kunden den Leihwagen mit ähnlicher Kraftstoffmenge zu übergeben, wie sie ihn übernommen haben. In keinem Fall werden von Autos Oasis Benzinkosten erstattet
  • Benzinkosten, Strafmandate sowie Abschleppkosten gehen zu Lasten des Mieters
  • Bearbeitungsgebühren bei Strafzettel: 12,00 €.
  • Preis- und Modelländerungen sind vorbehalten
  • Bei Zahlungen mit Visa oder Mastercard (Amercan Express oder Diners Card werden nicht akzeptiert) entstehen keine weiteren Kosten oder Gebühren
  • Buchungsänderungen sind umgehend mitzuteilen, ansonsten ist ein reibungsloser Ablauf und eine kostenlose Änderung nicht gewährleistet.
  • Bei sämtlichen Buchungen werden keinerlei Gebühren oder provisionen erhoben. Der angezeigte Preis ist der Endpreis inklusive sämtlicher Steuern und Abgaben

Stornierungspolitik

Kostenlose Buchungsstornierungen bis max. 24 Stunden vor Fahrzeugübergabe bei Gruppe A/B und C, und max. 7 Tage vor Fahrzeugübergabe bei den weiteren Gruppen (die Beträge werden in vollem Umfang auf gleichem Wege erstattet, wie wir sie erhalten haben). In diesen Fällen hat der Kunde keinerlei Anspruch auf Erstattung von Überweisungsgebühren oder Kosten die Ihm bei der Zahlung entstanden sind. Bei Stornierungen von weniger als 24 Stunden (7 Tage ab der Gruppe C) wird mindestens eine Tagesmiete zum aktuellen Tagespreis sowie 20 Eur Buchungsgebühren erhoben.

Folgende Ausnahmen gelten bei Buchungen, die in die hier aufgeführten Jahreszeiten fallen: Weihnachten / Neujahr / Karneval / Ostern und vom 15. Juli bis zum 25. August:

Buchungsänderungen: 10 €
Buchungsstornierungen bei Fahrzeugen der Gruppen A, B, und C:
Stornierung bei mehr als 72 Stunden vor Übergabe:
Stornierung bei weniger als 72 Stunden vor Übergabe:
No Show:
15 €
1 Tagesmiete
2 Tagesmieten
Buchungsstornierungen bei Fahrzeugen aller anderen Gruppen: D > J
Stornierungen bei mehr als 7 Tagen vor Übergabe:
Stornierungen bei weniger als 7 Tagen vor Übergabe:
Stornierungen bei weniger als 72 Stunden vor Übergabe:
No Show:
15 €
1 Tagesmiete
3 Tagesmieten
Kompleter Mietbetrag
Stornierungen aus Krankheitsgründen oder schlechter Wetterlage sind in jedem Fall kostenlos.
Wichtige Informationen Fahrzeugübernahme

Um die Fahrzeugübergabe zu vereinfachen, senden Sie uns bitte die Daten des Hauptfahrers:
(sollten Sie diese Angaben schon bei Ihrer Buchung vollständig angegeben haben oder Sie sind schon Kunde bei Autos Oasis, ist dieses überflüssig):
Vor-und Nachname:Passnummer:
Geburtsdatum:Ausstellungsort:
Geburtsort:Ausstellungsdatum:
Nationalität:Führerscheinnummer:
Strasse und Hausnummer:Ausstellungsort:
Wohnort:Führerscheinnummer:
Postleitzahl:Ausstellungsdatum:
Telefon (Handy):Urlaubsadresse (ggf. Unterkunft):
 
 
Datenschutz
Die Daten, die der Benutzer über die Internetseiten von OASISLAPALMA verschickt oder erhält oder die Information, die vom Unternehmen versandt wird, ist durch die modernste elektronische Sicherheitstechnologie im Netz geschützt. Auch die von unseren Datenbanken gelieferten und dort gespeicherten Daten werden durch Sicherheitssysteme geschützt, durch die der Zugriff von Dritten ohne Zugangsberechtigung verhindert wird. Wenn der Vertragsnehmer auf seine Daten im Bezug auf das spanische Verfassungsgesetz 15/1999 vom 13. September über den Schutz von persönlichen Daten zugreifen, diese berichtigen oder löschen möchte, kann er sich schriftlich an OASISLAPALMA, Centrocancajos local 301, 38712 Breña Baja oder per Fax an die Nummer 922 433 024 oder per E-Mail an die oben angegebenen Seiten wenden. OASISLAPALMA unternimmt alle Anstrengungen, um mithilfe der modernsten Technologie die Wirksamkeit seiner Sicherheitssysteme zu garantieren.